Ein Einblick in unseren Betrieb

Betrieb Bättwil

Ein grosszügig dimensioniertes Areal erlaubt uns den problemlosen Umschlag von grossen und sperrigen Werkstücken.

Zudem verfügen wir seit 2009 in unmittelbarer Nähe zum Werkhof über einen Lagerplatz für die Einlagerung des umfangreichen Gerüstarsenals.

In der Werkhalle verfügen wir über je eine Sandstrahl- und Glasstrahlkabine sowie über eine Spritzkabine.

Für die Behandlung von kleineren Teilen stehen uns ein Strahl-Vollautomat und ein Handstrahl-Automat zur Verfügung. Bei speziellen Anwendungen kommt unser manuelles Strahlgerät zur Anwendung.

Für den Umschlag stehen uns ein 10-t- und ein 5-t-Hallenkran zur Verfügung. Der Ablad erfolgt mit Stapler bis 2,5 t Nutzlast. Bei Werkstücken über 10 Tonnen bitten wir um Ihre Anfrage.

Betrieb

Fahrzeugflotte

Mit unserer Fahrzeugflotte holen wir bei Ihnen die zu verarbeitenden Werkstücke ab und bringen diese wieder zurück. Unser Brückenfahrzeug verfügt über eine Ladefläche von 4,0 x 2,0 m bei einer Nutzhöhe von 2,0 m. Die Nutzlast beträgt 1'000 kg.

Und dank dem Blachenverdeck bleiben Ihre Werkstücke auch bei schlechtem Wetter im Trockenen.

Selbstverständlich können Sie uns Ihre Werkstücke auch anliefern.

Lieferwagen